So beheben Sie Synaptics TouchPad-Einstellungen

So beheben Sie Synaptics TouchPad-Einstellungen, die in Windows fehlen

Wenn Sie einen Windows-basierten Laptop verwenden, besteht eine gute Chance, dass Ihr Laptop das Synaptics TouchPad verwendet – der Grund, warum Sie auch hier sind. Verstanden! Zu Ihrer Information: Synaptics ist einer der größten Hersteller von Touchpads. Wenn Sie einen neuen Laptop mit Synaptic TouchPad kaufen, wird das Touchpad sofort einsatzbereit sein.

Bei einigen Funktionen wie dem Scrollen mit einem einzigen Finger und anderen Gesten wird es jedoch fehlen. Um die Vorteile der Funktionen voll auszuschöpfen, müssen Sie das Synaptics Control Panel besuchen und die Einstellungen nach Ihren Wünschen ändern.

Normalerweise finden Sie die Registerkarte Synaptics in den Mauseinstellungen direkt neben der Registerkarte Hardware. Leider fehlt bei einigen Benutzern jedoch die Registerkarte Synaptics, so dass sie keinen Zugriff auf das Synaptics-Control Panel haben. Für andere Benutzer ist die Registerkarte vorhanden, aber es fehlen die Einstellungen.

Stehen Sie auch vor einem dieser Themen? Mach dir keine Sorgen. An dieser Stelle werden wir Ihnen einige Korrekturen nennen, die Ihnen helfen werden, die fehlenden Synaptics TouchPad-Einstellungen wiederherzustellen.

1. Starten Sie Ihren Laptop neu

Der erste Schritt zur Behebung eines Problems besteht darin, das Gerät neu zu starten. Wenn das Synaptics TouchPad plötzlich in den Mauseinstellungen fehlt, starten Sie zuerst Ihren Laptop neu und prüfen Sie, ob er die Option zur Konfiguration des Synaptics TouchPad wiederherstellt.

2. Treiber aus dem Gerätemanager aktualisieren

Es ist immer eine gute Idee, Ihren PC und seinen Treiber auf dem neuesten Stand zu halten. Um die Registerkarte Synaptics wiederherzustellen, versuchen Sie, den Synaptics TouchPad-Treiber zu aktualisieren. Öffnen Sie dazu den Geräte-Manager und aktualisieren Sie den Treiber.

Hier ist, wie man es macht.
Geräte-Manager öffnen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Geräte-Manager auf Ihrem Laptop zu öffnen. Verwenden Sie die Suchfunktion von Cortana, um nach dem Geräte-Manager zu suchen. Alternativ können Sie auch die Windows-Taste + X drücken und dann Geräte-Manager aus dem Menü auswählen.
Synpatics Touchpad Registerkarte Einstellungen Fehlende 4

Öffnen Sie ansonsten diesen PC oder meinen Computer und gehen Sie zu seinen Eigenschaften, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken. Klicken Sie unter Eigenschaften auf den Geräte-Manager, der sich auf der linken Seite befindet.

Synpatics Touchpad Registerkarte Einstellungen Fehlende 5
Treiber aktualisieren

Als nächstes müssen Sie den Treiber aktualisieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Klicken Sie im Geräte-Manager auf den kleinen Abwärtspfeil neben „Mäuse und andere Zeigegeräte“.
Synpatics Touchpad Registerkarte Einstellungen Fehlende 1A

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Synaptics-Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren aus dem Menü.
Synpatics Touchpad Registerkarte Einstellungen Fehlende 2

Schritt 3: Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm „Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen“. Ihr System beginnt mit der Suche nach aktualisierten Treibern.